"So nicht!" - SPD-Bürgermeisterkandidat Harry Prockl gegen Windkraft in Burgnähe

Presse

(HV). Anlässlich seines Besuchs in Münzenberg sprach sich der SPD-Bürgermeisterkandidat Harry Prockl klar gegen Windkraftanlagen in Burgnähe aus. Er besuchte mit seinem Wahlkampfteam den zweitgrößten Münzenberger Stadtteil und informierte sich vor Ort im Gespräch mit Bürgern über aktuelle Entwicklungen. Natürlich waren Marktplatz und Burg als historische "Hingucker" das ausgemachte Ziel.

Mit dabei hatte der Sozialdemokrat ein Grosstransparent mit einer Fotomontage zu den geplanten Windkraftanlagen. "Gerade der Stadtteil Münzenberg hat ein besonderes touristisches Gewicht, das es zu erhalten und zu nutzen gilt ", war die klare Aussage des Politikers.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 437768 -